Ich halt Euch auf dem Laufenden 3

Samstag, 5.1.2013 – 14,5km 1:37:00

Ich bin zum ersten Mal seit dem gefühlten Waterloo-Halbmarathon in Fühlingen im Juni 2012 eine Distanz über 10km durchgehend gelaufen. Es war anstrengend wie ein Wettkampf, aber Training soll ja auch anstrengen.

Foto (c) Caroline Kliemt - Avon Frauenlauf (10km) 2010, Berlin, im Tiergarten.

Foto (c) Caroline Kliemt – Avon Frauenlauf (10km) 2010, Berlin, im Tiergarten.

Geruchssinn

Insgesamt bin ich auf der Strecke nur an 6 Rauchern vorbei gelaufen. Schon bei meinem Lauf am 1.1. fiel mir auf, dass momentan wenig geraucht wird. Das liegt wohl an den Neujahrsvorsätzen.

Ich habe ja schon im November aufgehört zu rauchen. Und das, was mir die „Rauchfrei“-App verbal schulterklopfend wenige Tage nach dem Aufhören verkündete („Regeneration der Geruchs- und Geschmacksrezeptoren“) kann ich nur bestätigen. Einer der Raucher, die ich heute überholte, paffte Zigarre. Die habe ich allen Ernstes schon 300 Meter vorher gerochen.

Noch schlimmer sind übrigens einige der zu Weihnachten verschenkten Parfums. Ich laufe deshalb immer noch lieber an Rauchern vorbei als an frisch gestylten Frauen (Herrendüfte gehen meistens, selbst wenn zu dick aufgetragen).

P.S.

Laut meinem Trainingsplan soll ich übrigens so langsam laufen und ich halte mich daran. (Falls sich jemand fragt….)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s